MediaFire Desktop

MediaFire Desktop (MediaFire Express) 1.4.29.10845

Gratisspeicherplatz für das Online-Backup

MediaFire Desktop ist die Antwort des beliebten Sharehosters MediaFire auf Cloud-Dienste wie Dropbox. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • kostenloser Cloud-Dienst
  • 50 GB Gratisspeicherplatz
  • Upload per Drag & Drop
  • integriertes Screenshot-Werkzeug

Nachteile

  • keine Synchronisation
  • keine Direktlinks zu Daten
  • Beta-Version kann Fehler enthalten
  • keine Integration ins Kontextmenü

Durchschnittlich
6

MediaFire Desktop ist die Antwort des beliebten Sharehosters MediaFire auf Cloud-Dienste wie Dropbox.

Die kostenlose Anwendung ermöglicht die einfache Speicherung und Verteilung der persönlichen Daten im Netz. Zur Anmeldung gibt es 50 GB Gratisspeicherplatz dazu.

Die etwas andere Cloud

Im Unterschied zur Konkurrenz setzt MediaFire Desktop nicht auf die Synchronisation bestimmter Ordner. Um Dateien hochzuladen, zieht man sie einfach in die Dropzone in der rechten Bildschirmecke. Den Rest erledigt MediaFire Desktop selbstständig und bietet zum Schluss einen öffentlichen Download-Link an. Die Übertragung der Daten erfolgt standardmäßig über eine verschlüsselte Verbindung. Hochgeladene Dateien kann man ausschließlich über eine Web-App auf der Herstellerseite einsehen und verwalten.

Als Zugabe bringt MediaFire Desktop ein funktionelles Screenshot-Tool mit. Nach der Auswahl eines Fensters, bestimmter Fensterelemente oder eines beliebigen anderen Bereichs fügt man ohne Umwege Rahmen, Pfeile oder Texte ein. Anschließend wandern die Bilder als PNG-Datei auf die Festplatte, in die Zwischenablage oder direkt in den Online-Speicher.

Fazit: Cloud-Dienst mit Einschränkungen

MediaFire Desktop stellt massig Speicherplatz für die eigenen Daten zur Verfügung. Diese landen dank der intuitiven Bedienung und den gewohnt guten Upload-Geschwindigkeiten im Handumdrehen im Netz. In Sachen Funktionen kann die Beta-Version von MediaFire Desktop aber zur Zeit noch nicht mit anderen Cloud-Diensten mithalten. Standards wie Direktlinks oder die automatische Ordnersynchronisation fehlen bisher.

MediaFire Desktop

Download

MediaFire Desktop (MediaFire Express) 1.4.29.10845